MARKTGEMEINDE BAD WALTERSDORF

Schriftgröße:  A+ | A | A-

Herzlich Willkommen!

Marktgemeinde Bad Waltersdorf
8271 Bad Waltersdorf 2
Telefon: 03333/2321
Fax: 03333/2321-204
gde@bad-waltersdorf.gv.at

Wasserverband Safental

Wasser ist Leben und die Erhaltung der Qualität unseres Trinkwassers  für unsere Bevölkerung und für zukünftige Generationen ist für uns Auftrag.

Sitz und Postanschrift:
Sitz: Bad Waltersdorf
Postanschrift: Wasserverband Safental, Hauptplatz 2, 8271 Bad Waltersdorf

Verbandsangehörige Gemeinden:

  • Marktgemeinde Bad Waltersdorf (Bad Waltersdorf, Sebersdorf, Oberlimbach)
  • Marktgemeinde Neudau (Unterlimbach)
  • Stadtgemeinde Hartberg

Büro:
Haindl Sabine
Telefon: 03333 2321 230
Bürozeiten: Montag bis Freitag von 8.00 - 12.00 Uhr

Wassermeister und technische Leitung:
Wassermeister Bernd Weinzettl
Mobil: +43 (0)664 45 18 560

Thomas Seidl
Mobil: +43 (0)664 91 37 069

Vorstand:
Obmann: RegRat Helmut Pichler, Bad Waltersdorf
Obmann-Stellvertreter: Vizebgm. Alois Rath, Bad Waltersdorf
Kassier: Bgm. Josef Hauptmann, Bad Waltersdorf
Schriftführer: GR, Kurt Popofsits, Neudau

Tarife/Gebühren (gültig ab 01.01.2019)

Der Vorstand und Mitarbeiter des Wasserverbandes
Wassermeister Bernd Weinzettl und Thomas Seidl

Trinkwasserversorgung Ortsteil Hohenbrugg

Information für die BewohnerInnen

Der Wasserverband Safental errichtet im Ortsteil Hohenbrugg zur Sicherung der Trinkwasserversorgung der Bevölkerung eine öffentliche Wasserleitung.
Als erster Schritt wurde das wasserrechtliche Bewilligungsverfahren im Frühjahr 2019 erfolgreich durchgeführt. Als nächstes wurde die Detailplanung und Ausschreibung erstellt. Die Wasserleitungsführung beginnt in der KG Linzbüchl beim bestehenden Übergabeschacht und führt über einen Waldweg nach Hohenbrugg. Im Ort Hohenbrugg wird die Hauptwasserleitungsführung entlang der Dorfstraße erfolgen. Zusätzlich werden zur Verbesserung der Löschwassersituation 4 Hydranten installiert.

Die Baumeisterarbeiten wurden laut Bundesvergabegesetz an den Billigstbieter Fa. Porr aus Greinbach bei Hartberg vergeben. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich Anfang bis Mitte Oktober 2019 beginnen und mit März 2020 fertiggestellt werden. Die Restarbeiten (vor allem Asphaltierungen) sollten dann bis Ende April 2020 abgeschlossen sein.

Durch die Errichtung der öffentlichen Trinkwasserversorgung kann sowohl qualitativ als auch quantitativ ausreichend Wasser für die KG Hohenbrugg durch den Wasserverband Safental zur Verfügung gestellt werden.





Vorankündigungen

Familienwandertag 2019

26. Oktober -, Startzeit 09:00 - 10:30 Uhr, ESV Stocksportanlage Bad Waltersdorf[mehr]

weiter...

Kinder Halloweenparty

Samstag, 26. Oktober - H2O Hotel-Resort[mehr]

weiter...

Herzlich Willkommen!

Marktgemeinde Bad Waltersdorf
8271 Bad Waltersdorf 2
Telefon: 03333/2321
Fax: 03333/2321-204
gde@bad-waltersdorf.gv.at